Mag. Ulrike Gober mit Ronja2016-11-16T09:04:53+00:00

Project Description

Mag. Ulrike Gober mit Ronja

Staatliche Prüfung abgelegt. Einsatzberechtigt bis März 2017.

therapiebegleithund zertifiziert

Ronja und ich wohnen und arbeiten in Wien, aber wir führen ein typisch burgenländisches Pendlerdasein, da wir beide aus dem Südburgenland kommen und viele Wochenenden und Ferien dort verbringen.

ulrike-gober-2

Ronja bzw. Villarica vom Kastell Stegraifepach wurde am 10. September 2011 in Stegersbach geboren.
Ende Jänner 2012 suchte ich einen jungen, schwarzen, männlichen Labrador Retrieverwelpen.
Aber manchmal ist es besser, wenn man auf sein Herz hört und danach wichtige Lebensentscheidungen trifft, denn als ich Ronja das erste Mal sah, hatte sie mich im Sturm erobert und ich habe es bis heute noch nie bereut, mich für sie entschieden zu haben.

Ich arbeite seit vielen Jahren in Wien ambulant an zwei Pflichtschulen als Beratungslehrerin.
Nachdem Ronja und ich im Oktober 2014 die Ausbildung zum Therapiehundeteam positiv abgeschlossen haben, begleitet mich Ronja 1 – 2  mal wöchentlich in die Schule.

Dabei interagiert Ronja mit den Kindern, die ich betreue, auf vielfältigste Weise.  Jedes Kind wird am Beginn der Stunde von ihr herzlichst begrüßt. Je nach Situation wird Ronja dann gestreichelt, gemeinsam gespielt, mit ihr gekuschelt, trainiert, das Kind von ihr getröstet, Ronja mit Leckerlis belohnt, einfach zugehört,…
Mit mehreren Klassen wurde im „Hundeprojekt“ der richtige Umgang mit dem eigenen und fremden Hunden mit Hilfe von Ronja besprochen und geübt.

Immer wieder schafft es Ronja bei den Kindern, mit denen ich arbeite, das Motto des Vereins „Ein Hund ist in der Lage in Welten vorzudringen, in denen der Mensch nicht mehr die Erlaubnis bekommt, auch nur leise anzuklopfen“ zu verwirklichen.

Ronja ist der Star der Schulen und für mich mein Goldschatz!

Burgenland-Gober-Ulli-und-Ronja

Auf dieser Webseite werden Cookies für ein besseres Surferlebnis wie z.B. Funktionen für soziale Medien, verwendet. Mit "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close